Quantensprung durch Akquisition von YXLON


Mit der Übernahme der YXLON International Holding GmbH in Hamburg (Deutschland) im Jahr 2007 vollzieht die COMET Holding AG einen kraftvollen Einstieg in das Systemgeschäft und stärkt damit die Ausgangslage für ihre Feinfocus-Produktlinie.

YXLON International ist der weltweit führende Anbieter von Röntgenprüfgeräten für industrielle Anwendungen. Das Unternehmen wurde 1998 durch den Zusammenschluss von Philipps Industrial X-ray (Hamburg) und ANDREX (Kopenhagen) gegründet und durch ein Management Buy-out ausgekauft.
Durch Synergien in Innovation, Distribution und Applikationen werden in den kommenden Jahren weitere Potenziale genutzt.