Comet wird mit dem AMAT Supplier Award 2017 für Innovation und Zusammenarbeit ausgezeichnet

Medienmitteilung

Flamatt, 16. August 2017

Comet wird mit dem AMAT Supplier Award 2017 für Innovation und Zusammenarbeit ausgezeichnet

Comet Group wurde von Applied Materials, Inc. mit dem Supplier Award 2017 in der Kategorie «Innovation und Zusammenarbeit» ausgezeichnet. Applied Materials, Inc. gilt als ein führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Werkstofftechnik (Materials Engineering solutions), die bei der Produktion praktisch aller Speicherchips und Displays weltweit Einsatz findet. Die Auszeichnung wurde anlässlich des letzten Executive Supplier Forums verliehen.

«Wir danken Applied herzlich für das Vertrauen und die konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Stetige Innovation und enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sind für uns zentral. Es erfüllt uns daher mit Stolz und Freude, dass wir den Award genau im Bereich Innovation und Zusammenarbeit erhalten haben», so Michael Kammerer, President PCT bei Comet Group. «In beide investieren wir kontinuierlich. Sie sind für uns wichtiger Treiber des Wachstums.» 

 

«Unsere engen technischen und operativen Beziehungen mit unseren Lieferanten sind entscheidend für uns, um Neuerungen einzuführen und schnell erfolgreiche neue Produkte auf den Markt zu bringen», ergänzt Gino Addiego, Senior Vice President Engineering, Operations and Quality bei Applied Materials. «Ein grosser Dank gilt unseren Supplier of the Year Gewinnern für ihren Beitrag am Erfolg von Applied Materials in diesem von nachhaltigem Wachstum geprägten Jahr.»

 

Der Award steht für Comet’s herausragende Leistung im Bereich Innovation und Zusammenarbeit. Comet hat die geforderten Leistungen im vergangenen Jahr stets übertroffen und bei Applied dadurch eine Schlüsselrolle in der Optimierung technischer und operativer Exzellenz sowie der Lieferung branchenführender Produkte gespielt.

Media Relations
Ines Najorka
Corporate Communications
T +41 31 744 99 96
ines.najorka@comet.ch

 


Comet Group

Die Comet Group ist ein weltweit führendes, innovatives Schweizer Technologieunternehmen mit Fokus auf Röntgen, Hochfrequenz und ebeam. Mit hochwertigen High-Tech-Komponenten und Systemen ermöglichen wir Kunden aus unterschiedlichen Industriebereichen, ihre Produkte qualitativ zu verbessern und sie gleichzeitig effizienter und umweltschonender zu produzieren. Die innovativen Lösungen unter den Marken Comet, Yxlon und ebeam kommen unter anderem zum Einsatz bei der Material- und Sicherheitsprüfung, der Beschichtung und Behandlung von Oberflächen sowie der kontaktfreien Sterilisierung.

Die Comet AG hat ihren Hauptsitz in Flamatt in der Schweiz und ist heute in allen Weltmärkten vertreten. Wir beschäftigen weltweit rund 1300 Mitarbeitende, rund 440 davon in der Schweiz. Neben Produktionsstandorten in China, Deutschland, Dänemark, Schweiz und den USA unterhalten wir verschiedene Tochtergesellschaften in den USA, China, Japan und Korea. Die Aktien von Comet (COTN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.