COMET Holding AG begibt eine 5-jährige Obligationenanleihe

Medienmitteilung

Flamatt, 30. März 2016

COMET Holding AG begibt eine 5-jährige Obligationenanleihe

NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN THE UNITED STATES AND FOR NONE "QUALIFIED INVESTORS" IN THE EUROPEAN ECONOMIC AREA (THE "EEA") OR ANY OTHER JURISDICTION WHERE TO DO SO WOULD CONSTITUTE A VIOLATION OF THE RELEVANT LAWS OF SUCH JURISDICTION.

Die COMET Holding AG gibt heute die Emission einer festverzinslichen Obligationenanleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren bekannt. Der Zinssatz wird im Bookbuilding-Verfahren ermittelt und innerhalb der Bandbreite von 1.75% bis 2.25% festgelegt. Der Erlös soll im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau am Hauptsitz in Flamatt verwendet werden.

 

Die Bank Vontobel AG agiert als Lead Manager. Die Emissionsbedingungen sind wie folgt:

 

Emittent

COMET Holding AG, Flamatt, Schweiz

Emissionsvolumen

CHF 50‘000‘000

Zinssatz

1.75% bis 2.25% p.a.

Laufzeit

5 Jahre fest

Emissionspreis

100%

Platzierungspreis

100% indikativ

Liberierung

20. April 2016

Kotierung

Die Kotierung der Obligationen an der SIX Swiss Exchange wird beantragt

 

Der Zinssatz, Platzierungspreis und das Emissionsvolumen werden auf Basis der Nachfrage im Bookbuilding und den allgemeinen Marktbedingungen festgelegt und mitgeteilt.

Media Relations

Ines Najorka

Corporate Communications

T +41 31 744 99 96

ines.najorka@comet.ch

 

Unternehmenskalender

21. April 2016

Generalversammlung

18. August 2016

Publikation des Halbjahresabschlusses

23. November 2016

Investor Day

 

COMET Group

Die COMET Group ist ein weltweit führendes, innovatives Schweizer Technologieunternehmen mit Fokus auf Röntgen, Hochfrequenz und ebeam. Mit hochwertigen High-Tech-Komponenten und Systemen ermöglichen wir Kunden aus unterschiedlichen Industriebereichen, ihre Produkte qualitativ zu verbessern und sie gleichzeitig effizienter und umweltschonender zu produzieren. Die innovativen Lösungen unter den Marken COMET, YXLON und ebeam kommen unter anderem zum Einsatz bei der Material- und Sicherheitsprüfung, der Beschichtung und Behandlung von Oberflächen sowie der kontaktfreien Sterilisierung.

Die COMET AG hat ihren Hauptsitz in Flamatt in der Schweiz und ist heute in allen Weltmärkten vertreten. Wir beschäftigen weltweit mehr als 1050 Mitarbeitende, mehr als 370 davon in der Schweiz. Neben Produktionsstandorten in China, Deutschland, Dänemark, Schweiz und den USA unterhalten wir verschiedene Tochtergesellschaften in den USA, China, Japan und Korea. Die Aktien von COMET (COTN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.