Geschäftsleitung

Kevin Crofton

CEO 


Geboren 1961, Amerikaner und Brite, MBA in International Business  (American University), Bachelor’s degree in Aerospace Engineering (Virginia Tech University, USA)

Kevin Crofton war von 2006 bis 2020 Präsident und Geschäftsführer von SPTS Technologies, einem führenden Anbieter von Wafer-Verarbeitungstechnologien für die Halbleiterindustrie, der heute zum KLA-Konzern gehört. Kevin Crofton fungierte zudem als Senior Vice President von KLA.

Seine Karriere startete 1982 in der Luft- und Raumfahrt. 1994 wechselte Kevin Crofton in die Halbleiterindustrie, wo er verschiedene Management- und Führungspositionen innehatte, bei Unternehmen wie Lam Research Corporation in den USA, Newport Corporation, NEXX Systems sowie Aviza Technology, Inc. (nun SPTS Technologies).

Kevin Crofton hat sich einen Namen in der Halbleiterindustrie gemacht: als Autor zahlreicher technischer Fachartikel, Vizepräsident des Semi International Boards of Directors, Gewinner von Auszeichnungen wie dem MEMS Industry CEO des Jahres 2013 und als Vorstandsvorsitzender von Innovate UK's Compound Semiconductor Applications Catapult.

Elisabeth Pataki

CFO


Geboren 1981, Amerikanerin, Bachelor of Science degree in Finance and Spanish (Boston College, USA), Master of Business Administration (University of Pennsylvania, USA)

Elisabeth Pataki hat über 17 Jahre Erfahrung als Finanzexpertin in internationalen Unternehmen. Sie begann ihre Karriere beim Rüstungs- und Elektronikkonzern Raytheon in den USA, wo sie in verschiedenen Bereichen und Standorten Positionen mit zunehmender Verantwortung innehatte. 2008 wurde Elisabeth Pataki CFO für die NATO Business Line in Paris, einem Teil des Joint Venture zwischen der Thales Group und Raytheon. 2015 wechselte sie als CFO Nordamerika zu EF Education First, einem führenden Anbieter von Bildungsreisen und Sprachtraining, wo sie 2019 die Rolle des Global Head of Internal Audit am Hauptsitz in Zürich übernahm.

Eric Dubuis

Chief Information Officer


Geboren 1964, Schweizer, PhD in angewandter Mathematik und Informatik, MBA (University of Rochester, NY)

Dr. Eric Dubuis ist seit Oktober 2005 bei der COMET Gruppe als CIO tätig. Eric Dubuis verfügt über einen grossen Leistungsausweis und war zuvor für namhafte Unternehmungen wie Ascom Schweiz, Bell-Labs / Lucent Technologies, New Jersey, USA, und Xebeo Communications, New Jersey, USA, in leitenden Positionen im Bereich Softwareentwicklung tätig.

Michael Kammerer

President Plasma Control Technologies


Geboren 1961, Schweizer, MBA in Strategy and Procurement Management (University of Birmingham, UK)

Michael Kammerer ist seit Januar 2008 bei der COMET Gruppe als Leiter Supply Chain Management und Produktion tätig. Im September 2008 wurde er zudem zum President PCT (ehemals Vacuum Capacitors) ernannt. Er war zuvor für namhafte Unternehmungen in der Metall- und Automobilindustrie tätig, zuletzt für Saia-Burgess AG / Johnson-Electric als Head of Purchasing and Supplier Quality Assurance.

Stephan Haferl

President Industrial X-Ray Modules


Geboren 1972, schweizerisch-norwegischer Doppelbürger, Master of Science in Maschinenbau und Verfahrenstechnik der ETH Zürich, doktoriert im Bereich Thermodynamik und Fluiddynamik.

Stephan Haferl ist bereits seit 2007 erfolgreich in verschiedenen Führungspositionen der Comet Group tätig. Er verfügt über einen starken Leistungsausweis, unter anderem in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Innovation, Technologie und Produkt Management.

Davor war er bei Bartec-Meta Physics SA als General Manager und bei Bartec Bacab SA als Chief Operating Officer tätig.

Thomas Wenzel

President X-Ray Systems


Geboren 1965, Deutscher, Diplom Informatiker (Universität Erlangen) und Dr.-Ing. Materialwissenschaft und Werkstofftechnik (Universität des Saarlandes)

Dr. Thomas Wenzel verfügt über einen äusserst fundierten Erfahrungsschatz im Bereich des Röntgensystemgeschäfts und 15 Jahre Führungserfahrung am renommierten Fraunhofer-Institut in Erlangen, zuletzt als Abteilungsleiter Prozessintegrierte Prüfsysteme.

Von 2015 bis 2018 war Thomas Wenzel als Technology Scout und Senior CT Expert für die Comet Group tätig und gestalte als Interimsleiter Research & Development die Weiterentwicklung des Röntgensystemgeschäfts massgeblich mit, bevor er per Dezember 2018 zum President ernannt wurde.

Unsere Organisation

*GL Mitglied