Mit unseren zwei Kerntechnologien Hochfrequenz und Röntgen befähigen wir unsere Kunden weltweit, technisch anspruchsvolle Aufgaben zu meistern.

Unsere High-Tech-Komponenten und -Systeme kommen dort zum Einsatz, wo es um die Steuerung von kritischen Prozessen in der Halbleiterindustrie sowie um die Material- und Sicherheitsprüfung geht. Sie finden unter anderem Anwendung bei der Fertigung von Hochleistungsmicrochips für elektronische Geräte oder der Prüfung von Bauteilen in der Automobil- und der Luftfahrtindustrie. Unsere innovativen Lösungen helfen Unternehmen, ihre Produkte qualitativ zu verbessern und sie gleichzeitig effizienter und umweltschonender zu produzieren.

Unverzichtbar für unseren Erfolg ist unsere enge Zusammenarbeit mit den Kunden, ein hoher Qualitätsstandard sowie unsere Leidenschaft, die Grenzen des physikalisch Machbaren in den Bereichen Vakuumtechnologie, Hochfrequenztechnik, Hochspannungstechnik, Materialwissenschaft, Computertomografie und Bildverarbeitung immer wieder neu auszuloten.


Plasma Control Technologies

Unter der Marke Comet entwickeln und produzieren wir HF Systemlösungen zur Versorgung mit HF Technologie, bestehend aus Anpassungsnetzwerken , (Matchboxen), Vakuumkondensatoren und Hochfrequenzgeneratoren

Entdecken Sie unsere Lösungen

X-Ray Modules

Unter der Marke Comet entwickeln und produzieren wir stationäre und portable Röntgenmodule, Röntgenröhren und Starkstromgeneratoren (HV-Generatoren) für die zerstörungsfreie Materialprüfung

Entdecken Sie unsere Lösungen

X-Ray Systems

Unter der Marke Yxlon bieten wir Röntgen- und Computertomografie-Inspektionssysteme, Software sowie massgeschneiderte Services, die auf Machine Learning und künstlicher Intelligenz basieren

Entdecken Sie unsere Lösungen

2 Kern-technologien

Mit unseren zwei Kerntechnologien helfen wir unseren Kunden weltweit, technisch anspruchsvolle Aufgaben zu meistern.

Hochfrequenztechnologie

Innovationen unterstützen – leistungsstark und schnell

in Sensoren, PCs, Smartphones und Tablets, aber auch in grossen Serverfarmen allgegenwärtig sind. Mit der starken Zunahme der übertragenen Datenmengen sind immer leistungsfähigere Speichermedien gefragt.

Die Herstellung dieser Hochleistungsmicrochips geht mit einer wachsenden Zahl an Fertigungsschritten einher und erfordert pro Anlage immer mehr präzise, hochzuverlässige und stabile Plasma Control Module, wie Comet sie bietet. Dazu kommt ein wachsender Bedarf an integrierten und softwaregestützten Lösungen, die es ermöglichen, die Herstellung von Microchips kontinuierlich zu verbessern und zu beschleunigen

Hier kommen die hochwertigen Matchboxen, Vakuumkondensatoren und Hochfrequenzgeneratoren von Comet zum Einsatz.

Röntgen und Computertomografie

Durchblick gewinnen – für mehr Effizienz und Qualität

Röntgentechnologie und Computertomografie sind wichtige Grundlagen für die zerstörungsfreie Materialprüfung, wie sie zum Beispiel in der Halbleiter/Elektronik- und Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie der Sicherheitsprüfung zum Einsatz kommen. 

Gerade heute, wo Firmen kritische Komponenten zunehmend automatisiert, additiv, kleiner und mit immer weniger Material fertigen, sind leistungsstarke Technologien für die zerstörungsfreie Prüfung gefragt.

Zudem setzen Hersteller vermehrt auf Serienprüfung mit hoher Stückzahl und auf die kontinuierliche Verbesserung ihrer Prozesse. Denn nur so können sie die Qualität und Zuverlässigkeit von Produkten gewährleisten, die in sicherheitsrelevanten Bereichen wie autonom fahrenden Autos eingesetzt werden.

Comet adressiert diesen Trend mit innovativen und hochwertigen Röntgenkomponenten. Als Produktionspartner unserer Kunden bieten wir zudem Röntgensysteme, Software und Services, die zunehmend auf Datenanalyse und Künstlicher Intelligenz basieren. So können unsere Kunden selbst kleinste Teile exakt und schnell auf Materialfehler überprüfen und die Qualität und Effizienz in ihren Produktionsprozessen sicherstellen.

Wir gestalten aktuelle Trends aktiv mit

Smartphones, die unsere Heizung steuern, Fahrassistenten, die das Auto für uns einparken, Uhren, die den Puls messen, Drohnen, die in Gefahrenzonen helfen, Leben zu retten – unsere Welt ist mehr und mehr vernetzt. Jede Sekunde werden riesige Datenmengen ausgetauscht und verarbeitet. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig. Halbleiter und Sensoren bilden die Grundlage für diesen Megatrend. Entwicklungen wie das Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, die Cloud und autonomes Fahren geben weitere wichtige Impulse.

Als Experte für industrielle Hochfrequenz- und Röntgentechnologie leistet Comet einen wachsenden Beitrag für eine sicherere, effizientere und nachhaltigere - zunehmend digitalisierte - Welt der Produktion, Kommunikation und Fortbewegung.

Comet Technologie für eine nachhaltige Zukunft

In einer Welt begrenzter Ressourcen wird es immer wichtiger, diese maximal zu nutzen, Ausschuss zu vermeiden und die Produktsicherheit zu erhöhen. Die Digitalisierung birgt hier grosses Potenzial. Denn mit einer vernetzteren Welt schafft sie die Grundlage für mehr Transparenz, eine bessere Steuerung und eine effizientere Nutzung von Ressourcen. Digitalisierung kann dadurch, wie Studien zeigen, Emissionen verringern helfen, und zwar in höherem Masse, als sie diese erzeugt. Comet Plasma Control Technologies und der Röntgenbereich der Gruppe leisten einen wichtigen Beitrag dazu, denn sie unterstützen eine effiziente und ressourcenschonende Herstellung der immer leistungsfähigeren, komplexeren und kleineren Bausteine der digitalen und der analogen Welt. Zudem schafft Comet mit hochpräziser Prüftechnologie die Voraussetzung für den sicheren Einsatz dieser Bausteine.