Veränderung bei den Nominationen für den Verwaltungsrat der Comet Holding AG

Der zur Wahl in den Verwaltungsrat der Comet Holding AG vorgeschlagene Thilo von Selchow zieht seine Kandidatur aus persönlichen Gründen zurück.

An der nächsten ordentlichen Generalversammlung der Comet Holding AG am 22. April 2021 wird Thilo von Selchow aus persönlichen Gründen nicht zur Wahl in den Verwaltungsrat der Comet Holding AG antreten. Der Verwaltungsrat respektiert diesen Entscheid und nimmt daher eine Anpassung der am 1. April 2021 publizierten Wahlanträge vor. Er zieht Wahlantrag 4.6 (Neuwahl von Thilo von Selchow als Mitglied des Verwaltungsrats) und 5.2 (Neuwahl von Thilo von Selchow als Mitglied des Vergütungsausschusses) zurück.



 

show this