COMET ernennt Dr. Joseph Kosanetzky zum neuen Geschäftsleitungsmitglied

Der Verwaltungsrat der COMET Holding AG ernennt an seiner letzten Verwaltungsratssitzung, Herrn Dr. Joseph Kosanetzky mit Wirkung ab 1. September 2007 zum neuen Geschäftsleitungsmitglied der COMET Gruppe.


Dr. Joseph Kosanetzky (54), deutscher Staatsangehöriger, ist seit 1998 Gründer und CEO der YXLON International Holding GmbH in Hamburg und wird im Rahmen der Akquisition durch die COMET am 19. Juli 2007, die Leitung der Division Systems übernehmen, die das bisherige FEINFOCUS Geschäft der COMET einschliesst. Von 1990 bis 1998 war Joseph Kosanetzky bei Philips Industrial X-Ray in Hamburg für Marketing, Entwicklung und Produktion verantwortlich und war zuvor für die Philips Research tätig. Herr Dr. Kosanetzky promovierte im Bereich Laser und Molekular Physik.